ZEISS Otus 1.4/100 für Canon oder Nikon DSLR Kameras Produktbild

ZEISS Otus 1.4/100 für Canon oder Nikon DSLR Kameras

  • - Mittelformat-Qualität und -Look
  • - Außergewöhnlich hoher Kontrast
  • - Nahezu keine Farbsäume
  • - Praktisch keine Verzeichnung
  • - Höchste Verarbeitungsqualität
  • Kostenloser Standardversand ab 50 €

    Schnell und versandkostenfreiDetails
4.500,00 € - 4.500,00 €
inkl. Mehrwertsteuer
BeschreibungDetails

ZEISS Otus 1.4/100

Das Teleobjektiv.

Mit dem neuen Otus 1.4/100 erweitert ZEISS die bewährte Otus Objektivfamilie im Bereich der Telebrennweiten um ein neues Mitglied. Die geringe Serienstreuung, die hohe Abbildungsleistung und die hervorragende Fertigung machen das ZEISS Otus 1.4/100 zu einem der besten Objektive seiner Klasse.

Das ZEISS Otus 1.4/100 ist mit seiner kompromisslosen Leistungsfähigkeit, die alle Otus Objektive auszeichnet, eine Optik der Superlative. Hier sind all das umfassende Wissen und die gesamte Erfahrung von ZEISS mit eingeflossen.

Obwohl für Kleinbild-Vollformatkameras entwickelt, erleben Sie mit dem Otus® 1.4/100 die Qualität und den Look eines Mittelformat-Systems. Im Studio oder on location: Dieses Objektiv besticht in jeder Aufnahmesituation mit hoher Auflösung und ausgezeichneter Schärfe – selbst bei Offenblende von f/1.4.

Obwohl für Kleinbild-Vollformatkameras entwickelt, erleben Sie mit dem Otus® 1.4/100 die Qualität und den Look eines Mittelformat-Systems. Im Studio oder on location: Dieses Objektiv besticht in jeder Aufnahmesituation mit hoher Auflösung und ausgezeichneter Schärfe – selbst bei Offenblende von f/1.4.

Ob Portrait- oder Produktfotografie, das Bokeh wird Sie überzeugen. Die apochromatische Objektivkonstruktion mit asphärischen Linsen und Sondergläsern verhindert nahezu alle denkbaren Bildfehler. Die hochwertige Vergütung hält selbst beim Arbeiten im Gegenlicht den Kontrast hoch und das Auftreten von Streulicht auf einem extrem niedrigen Niveau.

Bilder auf Flickr

ZEISS Otus 1.4/100

Otus 1.4/100

ZEISS Otus 1.4/100

Das Teleobjektiv.

Mit dem neuen Otus 1.4/100 erweitert ZEISS die bewährte Otus Objektivfamilie im Bereich der Telebrennweiten um ein neues Mitglied. Die geringe Serienstreuung, die hohe Abbildungsleistung und die hervorragende Fertigung machen das ZEISS Otus 1.4/100 zu einem der besten Objektive seiner Klasse.

Das ZEISS Otus 1.4/100 ist mit seiner kompromisslosen Leistungsfähigkeit, die alle Otus Objektive auszeichnet, eine Optik der Superlative. Hier sind all das umfassende Wissen und die gesamte Erfahrung von ZEISS mit eingeflossen.

Obwohl für Kleinbild-Vollformatkameras entwickelt, erleben Sie mit dem Otus® 1.4/100 die Qualität und den Look eines Mittelformat-Systems. Im Studio oder on location: Dieses Objektiv besticht in jeder Aufnahmesituation mit hoher Auflösung und ausgezeichneter Schärfe – selbst bei Offenblende von f/1.4.

Obwohl für Kleinbild-Vollformatkameras entwickelt, erleben Sie mit dem Otus® 1.4/100 die Qualität und den Look eines Mittelformat-Systems. Im Studio oder on location: Dieses Objektiv besticht in jeder Aufnahmesituation mit hoher Auflösung und ausgezeichneter Schärfe – selbst bei Offenblende von f/1.4.

Ob Portrait- oder Produktfotografie, das Bokeh wird Sie überzeugen. Die apochromatische Objektivkonstruktion mit asphärischen Linsen und Sondergläsern verhindert nahezu alle denkbaren Bildfehler. Die hochwertige Vergütung hält selbst beim Arbeiten im Gegenlicht den Kontrast hoch und das Auftreten von Streulicht auf einem extrem niedrigen Niveau.

Bilder auf Flickr

ZEISS Otus 1.4/100

Otus 1.4/100
Dimensionen
Durchmesser des Fokussierrings
90 mm
Filterdurchmesser
M86 x 1.00
Durchmesser max.
101 mm
Drehwinkel des Fokussierrings (inf – MOD)
315°
Gewicht
1336 g
Features
Autofokus
No
Bildstabilisierung
No
Leistungsmerkmale
Objektfeld bei Naheinstellung
206 x 309 mm
Anlagemaß
46.5 mm
Sensorformat
35mm Kleinbildfilm / Vollformatsensor
Brennweite
100 mm
Bildkreisdurchmesser
43 mm
Abbildungsmaßstab bei Naheinstellung
1:8.6
Blendenbereich
f/1.4 – f/16
Anschluss
Nikon F
Fokussierbereich
1.0 m – ∞
Arbeitsabstand
0.83 m – ∞
Objektivtyp
Tele
Lage der Eintrittspupille (vor der Bildebene)
35 mm