ZEISS Distagon T* 2,8/15 ZM für Leica Messsucherkameras (M-Mount), Schwarz Produktbild
ZEISS Distagon T* 2,8/15 ZM für Leica Messsucherkameras (M-Mount), Schwarz Produktbild frontv1 XS
ZEISS Distagon T* 2,8/15 ZM für Leica Messsucherkameras (M-Mount), Schwarz Produktbild frontv2 XS
ZEISS Distagon T* 2,8/15 ZM für Leica Messsucherkameras (M-Mount), Schwarz Produktbild frontv3 XS

ZEISS Distagon T* 2,8/15 ZM für Leica Messsucherkameras (M-Mount), Schwarz

  • - Superweitwinkelobjektiv - Bildwinkel von 110°
  • - Hervorragende Bildqualität
  • - Außergewöhnliche Fertigungsqualität
  • - Für digitale und analoge Messsucherkameras
  • Kostenloser Versand ab 50 €

    Schnell und versandkostenfreiDetails
3.999,00 €
inkl. Mehrwertsteuer
Bei ZEISS Händler kaufen
Kostenloser Standardversand ab 50 €
Schnell und versandkostenfrei
Lieferbar in 1-3 Werktagen
BeschreibungDetails

ZEISS Distagon T* 2,8/15 ZM

Der Superweitwinkel-Superstar

Die Familie der ZEISS ZM Objektive für Leica5 analoge und digitale Messsucherkameras steht für fortschrittliche optische Konstruktion, beste Materialqualität und Verarbeitung auf höchstem Niveau – für beeindruckende Bildergebnisse. Die Objektivfamilie besteht aus Brennweiten von 15 bis 85 Millimeter und umfasst sowohl Objektive für Spezialanwendungen als auch Generalisten.

In Anbetracht seiner Brennweite ist das ZEISS Distagon T* 2,8/15 ZM sehr lichtstark und ermöglicht somit Freihandaufnahmen auch unter sehr schwierigen Lichtbedingungen. Das Objektiv ist Made in Germany und weist eine sehr aufwändige Konstruktion mit außergewöhnlichen Glassorten auf. Asphärische Linsen sorgen für eine fast verzeichnungsfreie hochqualitative Abbildung bis in die Ecken des Bildes und das Optikdesign mit Floating Elements sorgt für eine gleichbleibend hohe Abbildungsleistung über den gesamten Spielraum der Entfernungseinstellung. Für eine gleichmäßige Helligkeit über das ganze Bildfeld gehört ein Verlaufsfilter zum Lieferumfang, der die natürliche Vignettierung kompensiert. Um das Gewicht trotz der extremen Brennweite gering zu halten, ist das ZEISS Distagon T* 2,8/15 ZM nicht mit einer Messsucherkupplung ausgestattet.

Features

ZEISS Distagon T* 2,8/15 ZM

Der Superweitwinkel-Superstar

Die Familie der ZEISS ZM Objektive für Leica5 analoge und digitale Messsucherkameras steht für fortschrittliche optische Konstruktion, beste Materialqualität und Verarbeitung auf höchstem Niveau – für beeindruckende Bildergebnisse. Die Objektivfamilie besteht aus Brennweiten von 15 bis 85 Millimeter und umfasst sowohl Objektive für Spezialanwendungen als auch Generalisten.

In Anbetracht seiner Brennweite ist das ZEISS Distagon T* 2,8/15 ZM sehr lichtstark und ermöglicht somit Freihandaufnahmen auch unter sehr schwierigen Lichtbedingungen. Das Objektiv ist Made in Germany und weist eine sehr aufwändige Konstruktion mit außergewöhnlichen Glassorten auf. Asphärische Linsen sorgen für eine fast verzeichnungsfreie hochqualitative Abbildung bis in die Ecken des Bildes und das Optikdesign mit Floating Elements sorgt für eine gleichbleibend hohe Abbildungsleistung über den gesamten Spielraum der Entfernungseinstellung. Für eine gleichmäßige Helligkeit über das ganze Bildfeld gehört ein Verlaufsfilter zum Lieferumfang, der die natürliche Vignettierung kompensiert. Um das Gewicht trotz der extremen Brennweite gering zu halten, ist das ZEISS Distagon T* 2,8/15 ZM nicht mit einer Messsucherkupplung ausgestattet.

Features

Dimensionen
Filterdurchmesser
M72 x 0.75
Durchmesser des Fokussierrings
-
Durchmesser max.
78 mm
Drehwinkel des Fokussierrings (inf – MOD)
-
Gewicht
550 g
Features
Autofokus
Nein
Bildstabilisierung
Nein
Leistungsmerkmale
Objektfeld bei Naheinstellung
430 x 650 mm
Anlagemaß
-
Bildkreisdurchmesser
-
Sensorformat
35mm Kleinbildfilm / Vollformatsensor
Brennweite
15 mm
Abbildungsmaßstab bei Naheinstellung
1:18
Blendenbereich
f/2.8 – f/22
Arbeitsabstand
-
Anschluss
Leica M
Objektivtyp
Superweitwinkel
Fokussierbereich
0.3 m – ∞
Lage der Eintrittspupille (vor der Bildebene)
-