ZEISS Loxia 2/35 für Sony spiegellose Kameras (E-Mount) Produktbild
ZEISS Loxia 2/35 für Sony spiegellose Kameras (E-Mount) Produktbild frontv1 XS
ZEISS Loxia 2/35 für Sony spiegellose Kameras (E-Mount) Produktbild frontv2 XS
ZEISS Loxia 2/35 für Sony spiegellose Kameras (E-Mount) Produktbild frontv3 XS
ZEISS Loxia 2/35 für Sony spiegellose Kameras (E-Mount) Produktbild frontv4 XS
ZEISS Loxia 2/35 für Sony spiegellose Kameras (E-Mount) Produktbild frontv5 XS
ZEISS Loxia 2/35 für Sony spiegellose Kameras (E-Mount) Produktbild frontv6 XS

ZEISS Loxia 2/35 für Sony spiegellose Kameras (E-Mount)

  • - Moderates Weitwinkelobjektiv
  • - Speziell für hochauflösende Sensoren
  • - Kompakte, leichte Konstruktion
  • - Präzise manuelle Fokussierung
  • - DeClick Funktion für Filmaufnahmen
  • Kostenloser Standardversand ab 50 €

    Schnell und versandkostenfreiDetails
1.149,00 €
inkl. Mehrwertsteuer
Kostenloser Standardversand ab 50 €
Schnell und versandkostenfrei
Lieferbar in 1-3 Werktagen
BeschreibungDetails

ZEISS Loxia 2/35

Dezenter Reporter

Die Festbrennweiten der ZEISS Loxia Objektivserie wurden speziell für die Verwendung mit den hochauflösenden Vollformatsensoren der Sony3 Kameras mit E-Mount konstruiert. Ohne Einschränkungen hinsichtlich der Abbildungsleistung sind die MF-Objektive in Größe und Gewicht auf die kompakten Bodys abgestimmt. Für Videografen ermöglicht die einzigartige De-Click-Funktion das stufenlose, lautlose Verstellen der Blende. Auch die Fokussierung läuft extrem sanft und präzise ab.

Die moderate Weitwinkelbrennweite von 35 Millimeter bietet eine Perspektive, die Ihr Motiv in seinem Gesamtkontext erfasst, oder zeigt, in welchem Bezug Personen zueinander stehen – ideal für die Reportage- oder Streetfotografie. Im Zusammenspiel mit dem kompakten, leichten Format der spiegellosen Sony Kameras bietet Ihnen das ZEISS Loxia 2/35 ein enormes Maß an Unabhängigkeit. Wenn es auf Diskretion ankommt, machen die kompakten Maße und das geringe Gewicht es leicht, unaufdringlich zu arbeiten, und jedes Geschehen unbeeinflusst einzufangen. Die präzise laufende Fokussierung und die hohe Lichtstärke von 1:2 erlauben Ihnen, den Blick des Betrachters gezielt zu führen. So erzählen Sie Ihre Geschichte auf genau Ihre Weise.

Bilder auf Flickr

ZEISS Loxia 2/35

Loxia 2/35

Features

ZEISS Loxia 2/35

Dezenter Reporter

Die Festbrennweiten der ZEISS Loxia Objektivserie wurden speziell für die Verwendung mit den hochauflösenden Vollformatsensoren der Sony3 Kameras mit E-Mount konstruiert. Ohne Einschränkungen hinsichtlich der Abbildungsleistung sind die MF-Objektive in Größe und Gewicht auf die kompakten Bodys abgestimmt. Für Videografen ermöglicht die einzigartige De-Click-Funktion das stufenlose, lautlose Verstellen der Blende. Auch die Fokussierung läuft extrem sanft und präzise ab.

Die moderate Weitwinkelbrennweite von 35 Millimeter bietet eine Perspektive, die Ihr Motiv in seinem Gesamtkontext erfasst, oder zeigt, in welchem Bezug Personen zueinander stehen – ideal für die Reportage- oder Streetfotografie. Im Zusammenspiel mit dem kompakten, leichten Format der spiegellosen Sony Kameras bietet Ihnen das ZEISS Loxia 2/35 ein enormes Maß an Unabhängigkeit. Wenn es auf Diskretion ankommt, machen die kompakten Maße und das geringe Gewicht es leicht, unaufdringlich zu arbeiten, und jedes Geschehen unbeeinflusst einzufangen. Die präzise laufende Fokussierung und die hohe Lichtstärke von 1:2 erlauben Ihnen, den Blick des Betrachters gezielt zu führen. So erzählen Sie Ihre Geschichte auf genau Ihre Weise.

Bilder auf Flickr

ZEISS Loxia 2/35

Loxia 2/35

Features

Dimensionen
Durchmesser des Fokussierrings
62.1 mm
Filterdurchmesser
M52 x 0.75
Durchmesser max.
62.1 mm
Drehwinkel des Fokussierrings (inf – MOD)
180°
Gewicht
340 g
Features
Autofokus
Nein
Bildstabilisierung
Nein
Leistungsmerkmale
Objektfeld bei Naheinstellung
210.2 mm x 139.4 mm
Anlagemaß
18 mm
Sensorformat
35mm Kleinbildfilm / Vollformatsensor
Brennweite
35 mm
Bildkreisdurchmesser
43 mm
Abbildungsmaßstab bei Naheinstellung
1:5.8
Blendenbereich
f/2.0 – f/22
Anschluss
Sony E
Fokussierbereich
0.30 m – ∞
Arbeitsabstand
0.23 m – ∞
Objektivtyp
Weitwinkel
Lage der Eintrittspupille (vor der Bildebene)
51.57 mm